Allgemeine Informationen

Patenschaften für Kleindenkmale

Ehrenamtliches Engagement

Landkreis Waldshut, Murg.
Landkreis Waldshut, Murg.

Der größte Anteil am Projekt wird unbestritten von Bürgerinnen und Bürgern geleistet, die ehrenamtlich mitarbeiten. Ohne ihr Engagement, ohne ihre Kenntnisse vor Ort, ohne ihren Forschergeist ließe sich das Projekt nicht durchführen. Die Resonanz und die Bereitschaft zur Mitarbeit sind überwältigend. Das Medienecho und -interesse an diesem Projekt ist gerade wegen des Einsatzes der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern enorm. Die ehrenamtlichen tätigen Bürgerinnen und Bürger bringen immer wieder ihre Freude zum Ausdruck, dass ihre Arbeit nicht nur von der Denkmalpflege, sondern auch von der Politik estimiert und gewürdigt wird. Die Landräte und Bürgermeister unterstützen das Projekt auf vielfache Weise vor Ort. Die ehrenamtlich mitarbeitenden Bürgerinnen und Bürger sind vorbildliche Multiplikatoren für die Sache. Die o.g. Vereine setzen sich sehr für das Projekt und seine Durchführung ein. Ihr Mittun ist unabdingbar für die Durchführung und das Gelingen des Projektes.

Für die Konservierung und Restaurierung von Kleindenkmalen fehlen oft die finanziellen Mittel. Durch Patenschaften können sich Bürger/-innen am Erhalt und der Sanierung von Kleindenkmalen beteiligen.