Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen zur Mitarbeit

Kontakte in den Stadt- und Landkreisen Baden-Württembergs

In Baden-Württemberg wird die Erfassung der Kleindenkmale in den Stadt- und Landkreisen koordiniert. Als zentrale Koordinationsstelle fungiert das Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart, das für allgemeine Informationen zur Verfügung steht. Konkrete Informationen bieten die zuständigen Ansprechpartner für die Kleindenkmalerfassung in den jeweiligen Stadt- und Landkreisen. Kontaktdaten finden sich auf den folgenden Seiten unter der Rubrik "Stadt- und Landkreise". Der aktuelle Stand der Erfassung wird ebenfalls auf diesen Seiten erläutert.

Erfassungsbogen und Broschüre

Um eine möglichst einheitliche und vollständige Erfassung der Kleindenkmale in allen beteiligten Stadt- und Landkreisen zu erreichen, erfolgt die Erfassung entsprechend bestimmter Vorgaben und mit Hilfe eines Erfassungsbogens.

 

In der Broschüre "Kleindenkmale in Baden-Württemberg. Anleitung zur Erfassung und Dokumentation" wird das Vorgehen beschrieben.

Zusätzliche Informationen und Schulungen bieten die Ansprechpartner in den Stadt- und Landkreisen oder die zentrale Koordinationsstelle im Landesamt für Denkmal- pflege im Regierungspräsidium Stuttgart. [s. "Erfassungsbögen und Broschüre"]

 

 

Hinweise zur Datensammlung

Es werden für Interessierte und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf der folgenden Seite die wesentlichen Hinweise für die Sammlung der Daten und Informationen vorgestellt. Wer sich an der Erfassung der Kleindenkmale beteiligen möchte, sollte zunächst den Ansprechpartner seiner Region kontaktieren und sich mit den Vorgaben wie den Erfassungsbögen und den notwendigen Hilfsmitteln (z.B. Fotoapparat, Meterstab, Karten, ggf. festes Schuhwerk etc.) vertraut machen. Erst dann geht es hinaus in Wald und Flur!