Stadt- und Landkreise

Landkreis Rottweil (RW)

Auftaktveranstaltung im Landkreis Rottweil.
Auftaktveranstaltung im Landkreis Rottweil.
Gedenkstein in Oberndorf.
Gedenkstein in Oberndorf.

„Heute tagt hier das Denkmalparlament!“ Mit diesen Worten begrüßte Kreisarchivar Bernhard Rüth Anfang Februar 2012 die über 120 Zuhörer im Großen Sitzungssaal des Landratsamtes Rottweil. Landrat Dr. Wolf-Rüdiger Michel hatte zur Auftaktveranstaltung des Kleindenkmalprojekts eingeladen. Anschließend begannen Ehrenamtliche das Kreisgebiet nach Kleindenkmalen zu durchforsten und diese im Rahmen des landesweiten Kleindenkmalprojekts zu dokumentieren. Die Bearbeitung der Unterlagen ist inzwischen abgeschlossen, eine Publikation in Vorbereitung.

 

Zeitungsartikel zur Auftaktveranstaltung

 

 

Ansprechpartner

Armin Braun Königstraße 36 ✆ +49(741) 24 44 01
Kreisarchiv Rottweil 78628 Rottweil armin.braun(at)landkreis-rottweil.de
Dr. Hans Harter Baumgartenstraße 4 ✆ +49(7836) 9 56 55 49
77761 Schiltach drhansharter(at)aol.com
Dr. Winfried Hecht Lorenzgasse 7 ✆ +49(741) 4 41 87 oder +49(741) 49 43 21
78628 Rottweil winfried.hecht(at)rottweil.de
Kreisarchivar Bernhard Rüth Königstraße 36 ✆ +49(741) 24 43 32
Landratsamt Rottweil 78628 Rottweil bernhard.rueth(at)landkreis-rottweil.de

 

 

 

Kleine Auswahl von Kleindenkmalen im Landkreis Rottweil

Lauterbach, Grenzpfahl zum 50-jährigen Landesjubiläum 2002.
Lauterbach, Grenzpfahl zum 50-jährigen Landesjubiläum 2002.
Minnesängerdenkmal bei Leinstetten.
Minnesängerdenkmal bei Leinstetten.
Oberndorf-Hochmössingen, Wegkreuz vor Agatha-Kapelle.
Oberndorf-Hochmössingen, Wegkreuz vor Agatha-Kapelle.
Skulptur „Die große Hängende“ von Alfred Görig in Rottweil.
Skulptur „Die große Hängende“ von Alfred Görig in Rottweil.
Dreiherrenstein auf dem Zollhaus bei Aichhalden, Rötenberg.
Dreiherrenstein auf dem Zoll- haus bei Aichhalden, Rötenberg.
Scherers Kapelle an der Hausener Straße in Rottweil.
Scherers Kapelle an der Hausener Straße in Rottweil.

Bei der Kleindenkmalerfassung im Landkreis Rottweil konnten zahlreiche unterschiedliche Kleindenkmale dokumentiert werden. Dazu zählen Wegkreuze, Grenzsteine und Kapellen, aber auch das Minnesängerdenkmal und Skulpturen im öffentlichen Raum.